Ihr kostenloser Konto Vergleich

Donnerstag, 13 Oktober, 2011

Börsencrash, Staatsschulden, Bankenpleiten: Wer die täglichen Nachrichten aufmerksam verfolgt, mag sich erschrecken, wie sorglos die Politik mit unserem Geld umgehen. Doch nicht anders sieht es in den privaten Haushalten aus: Die Zahl der überschuldeten Haushalte nimmt weiter zu. Einen kompetenten Finanzberater zu finden, ähnelt der sprichwörtlichen Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen, und es stellt sich die Frage, ob Bücher das nötige Handwerkszeug für den Umgang mit Geld vermitteln können?

Sparen, vorsorgen, anlegen: Man kann es lernen

„So geht Geld: Richtig sparen, vorsorgen und anlegen“ von Michael Braun ist ein Glücksgriff für alle, die mehr wissen wollen zu passenden Sparanlagen und idealen Vorsorgemöglichkeiten. Der Ratgeber ist hervorragend geeignet, die Kompetenz eines Bank- oder Fnanzberaters besser beurteilen zu können. Ausgerüstet mit den Insider-Informationen von Michael Braun haben Sie zukünftig das Basiswissen, kompetent mit einem Berater zu diskutieren, um seine Empfehlungen hinsichtlich der Brauchbarkeit und der Erfüllung Ihrer Anforderungen besser beurteilen zu können. Eine Honorarberatung in Kurzform und viel günstiger: Das ist das Werk von Michael Braun. Rezension zum Buch

Eine Kunst schlechthin: Mit dem Geld auszukommen

Mit dem eigenen Geld klarzukommen kann man lernen, so die Aussage von Hedwig Kellner in ihrem Buch „Die Kunst, mit meinem Geld auszukommen“. Geldsorgen beseitigen und die finanzielle Basis für den eigenen Erfolg legen ist das Ziel der Autorin. Ein Ziel, das von vielen Verbrauchern verfolgt wird, und ein Ziel, das mit Hilfe des verständlich aufbereiteten Werkes zu erreichen ist. Damit wird der Ratgeber zum Muss für alle, die mehr aus ihrem vorhandenen Einkommen machen möchten.

Die Kunst der Börsen: Leicht verständlich aufbereitet

Den Abschluss im Reigen der aktuellen Finanzratgeber macht das Werk „WISO: Aktien, Anleihen und Fonds“ von Michael Jungblut. Das Buch ist als Ratgeber für Einsteiger geeignet, die sich mit den Börsen und ihren Spielregeln beschäftigen möchten um zukünftig mitreden zu können, wenn es erforderlich ist.