Ihr kostenloser Konto Vergleich

Donnerstag, 22 August, 2013

Wer seinen Dispokredit  in Anspruch nimmt, muss je nach Bank zum Teil sehr hohe Dispozinsen zahlen. Wie hoch die Dispozinsen wirklich sind zeigt eine aktuelle Untersuchung von Stiftung Warentest, die derzeit für Diskussionen sorgt. Denn verwunderlich ist es, dass die Banken von Ihren Kunden hohe Dispozinsen verlangen, sich ihrerseits allerdings derzeit bei der Europäischen Zentralbank Geld  für nur 0,5% leihen können. Stiftung Warentest Finanztest hat bei 1538 Banken und Sparkassen in Deutschland die Höhe der Dispozinsen untersucht.

Das Ergebnis

  • bei über 100 Kreditinstituten lag der Dispozins bei 13%
  • bei einigen Banken lag der Dispozins sogar  bei 14,75 %
  • 94 Banken verlangen einen Dispozins von 8,5 % oder weniger
  • Im Durchschnitt berechnen die Banken 11,31% an Dispozinsen
  • Zinssätze werden von den Banken nicht unbedingt immer offen kommuniziert (bei 600 Filialen musste persönlich nachgefragt werden, bei 26 Banken bekamen die Tester keinerlei Daten)

Mehr Informationen zu der Untersuchung: http://www.test.de/Girokonto-Die-Abzocke-mit-den-Dispozinsen-4590217-0/

Günstige Dispozinsen - Unsere Tipps

  • Vergleichen Sie die Dispozinsen der Banken miteinander. Wenn Sie bei Ihrem jetzigen Girokonto zu hohe Dispozinsen haben, sollten Sie über einen Kontowechsel nachdenken.
  • Gleichen Sie den Dispo, wenn Sie ihn in Anspruch nehmen müssen, schnell wieder aus. die Dispozinsen fallen nur für die Zeit an, in der Sie den Dispokredit auch wirklich nutzen – also je kürzer desto besser. Denn auch die Überziehung von einem Dispokredit kostet noch einmal zusätzlich überziehungszinsen.
  • Wenn Sie einen längeren Kredit benötigen, so sollten Sie sich über einen Ratenkredit als Alternative zu einem Dispokredit informieren.
  • Schauen Sie in unseren Girokonto Vergleich und schauen sich primär die Dispozinsen (also die Sollzinsen) an. In unserem Vergleich finden Sie viele Angebote für Online Nutzer, bei denen die Dispozinsen unter 10% liegen.

Dispozinsen im Vergleich:

Girokonto Vergleich Die Dispozinsen sind auch im Wahlkampf ein wichtiges Thema. So fordert der SPD Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, dass die Dispozinsen nur maximal 8 Prozentpunkte über dem Leitzins der Europäischen Zentralbank liegen sollten, während die Linkspartei einen Unterschied von maximal 5 Prozentpunkten fordert. Bleibt abzuwarten, ob eine festgelegte Obergrenze durchgesetzt wird. Gefordert wird jedoch vor allem auch ein offener Umgang und Kommunikation der Banken zu den jeweiligen, geltenden Zinssätzen.