Ihr kostenloser Konto Vergleich

Dienstag, 9 September, 2014

Wieder hat die Europäische Zentralbank den Leitzins gesenkt. Der Leitzins liegt jetzt bei 0,05 Prozent!  Lohnt sich das Sparen bei einem solchen Leitzins noch? Was sind die Folgen dieses niedrigen Leitzinses?

Am letzten Donnerstag  wurde es bekannt gegeben – der Leitzins wurde auf 0,05 Prozent gesenkt und die Notenbank plant den Aufkauf von Unternehmenskrediten (ABS Papiere). Zukünftig soll es zudem höhere Strafzinsen für Banken geben, die Geld bei der Notenbank parken.  Ziel der Veränderungen soll es sein, die Konjunktur in der Eurozone wieder anzukurbeln. Die ersten Folgen  dieser Entscheidung wurden schnell sichtbar:

  • der Wert des Euro sankt unter 1,30 Dollar (seit mehr als einem Jahr hatte der Euro nicht mehr so einen niedrigen Wert)
  • die Renditen auf dem Aktienmarkt  und der Dax stiegen rasant an

Was bedeutet der niedrige Leitzins für die Sparer?

Sparer müssen sich schon länger damit anfinden, keinen besonders hohen Zinssatz mehr auf Ihre Einlagen zu bekommen. Da macht es schon fast keinen Unterschied mehr, ob Sie Ihr Geld auf einem Sparbuch lagern oder Ihr Geld in Form von Tagesgeld anlegen. Doch was passiert durch den niedrigen Leitzins? Sinken die paar Zinsen, die wir noch auf unser Erspartes bekommen noch weiter? Im Grunde bleibt es abzuwarten, wie sich die Sparzinsen für die diversen Bankprodukte entwickeln. Wenn Sie sich für ein neues Anlageprodukt interessieren sollten Sie sich nicht zur die Verzinsung genauer anschauen, es empfiehlt sich gleichermaßen auch ein Augenmerkt auf die Konditionen für das entsprechende Bankprodukt zu richten. Es ist durchaus möglich, dass die Banken zukünftig die Sparzinsen nicht senken, aber dafür andere Konditionen eines Bankenproduktes erhöhen (beispielsweise die Kontoführungsgebühren oder die Dispozinsen). Informieren Sie sich zu den einzelnen Bankprodukten gerne in unseren Vergleichsrechnern:

Kostenloses Girokonto finden:

Girokonto Vergleich

Festgeldzinsen im Überblick:

Festgeld Vergleich

Tagesgeldzinsen im Überblick:

Tagesgeld Vergleich Für diejenigen, die sich überlegen einen Kredit aufzunehmen sieht die Lage dagegen positiver aus. Durch den gesunkenen Leitzins können die Banken Ihnen im Prinzip günstigere Kreditzinsen anbieten. Sollten Sie sich für einen Kredit interessieren lohnt sich eventuell hier auch ein genauerer Blick auf die Konditionen:

Günstigen Ratenkredit finden:

Ratenkredit Vergleich