Ihr kostenloser Konto Vergleich

Mittwoch, 13 Februar, 2013

Die Bauzinsen werden bald deutlich steigen. Dies ergab eine Umfrage der Bundesbank, die diese unter den wichtigsten deutschen Finanzinstituten durchgeführt hat. Demnach wollen viele der Geldhäuser die Kreditvorgabe für entsprechende Vorhaben in Zukunft wieder deutlich erschweren. Die Banken reagieren damit auf den Trend, dass die Nachfrage nach Baukrediten nach wie vor zunimmt, ihre Mittel aber knapper werden.

Deutsche sehen Wohnungsmarkt sehr optimistisch 

Bis ins letzte Quartal des Jahres 2012 hinein haben die Deutschen den Wohnungsmarkt "in einem sehr optimistischen Licht" gesehen, heißt es laut "Focus" in der Analyse der Bundesbank über die Studie unter den Finanzinstituten. Dies bedeutet, die Bundesbürger gingen bis Ende 2013 davon aus, dass es noch immer an der Zeit sei, sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen. Dies bedeutet, die Deutschen erwarten, dass sie die Immobilien irgendwann für mehr Geld verkaufen können als sie für die Anschaffung investieren mussten. Diese positive Grundstimmung habe sich auch trotz der Tatsache fortgesetzt, dass die Immobilienpreise in den Städten seit geraumer Zeit wieder deutlich angezogen haben.

Versteckte Zinswende bereits im Dezember 

Die Bauzinsen sind in den letzten beiden Jahren kontinuierlich gesunken. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte erst die Finanzinstitute der Währungsgemeinschaft mit rund einer Billion Euro geflutet und anschließend den Leitzins immer weiter gesenkt. Im Jahr 2012 erreichten die Zinssätze für Immobilienkredite deshalb sogar ihren historischen Tiefststand. Doch inzwischen scheint sich der Wind gedreht zu haben, wie auch die Studie der Bundesbank zeigt. Bereits im Dezember stiegen die Zinsen auf Risikoprojekte wieder. Auch die weiteren Sätze werden offenbar in die Höhe klettern. Ein Grund für die steigenden Zinssätze könnte ausgerechnet wieder in den Geldschwemmen der EZB begründet liegen: Die ersten Rückzahlungen stehen an. Die Deutsche Bank gab bereits öffentlich bekannt, diese nur über Raten leisten zu können. Es scheint daher sicher, dass Bauinteressenten sich sehr mit dem Abschluss einer Finanzierung beeilen sollten, um die Zeiten der günstigen Konditionen noch nutzen zu können.