Ihr kostenloser Konto Vergleich

Der Kontokorrentkredit bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Girokonto bis zu einer bestimmten Höhe überziehen zu können. Zinsen für den Kredit werden dabei nur für die Tage berechnet, für die Sie den Kredit in Anspruch genommen haben. Da die Kontokorrentkredit Konditionen sowie die Kosten für den Kontokorrentkredit jedoch sehr unterschiedlich sein können, sollten sie die Kontokorrentkredit Konditionen vergleichen. Sparen Sie sich mit unseren Vergleichen und einem Girokontowechsel so bis zu 8% Zinsen pro Jahr, denn die Zinsspanne für den Kontokorrentkredit reicht von 7,9% p.a. - 15% p.a.

Günstige Kontokorrentkredit Konditionen finden: Girokonto Vergleich

Einfache Kündigung Kontokorrentkredit

Haben Sie bei uns einen neuen, günstigen Kredit mit niedrigen Kontokorrentkredit Konditionen gefunden, können Sie sofort die Kündigung Kontokorrentkredit aufsetzen. Kündigungsfristen wie beim Ratenkredit müssen Sie nicht beachten. Ist das Geld für die Rückzahlung des Kredites verfügbar, kann dieses für die Kündigung Kontokorrentkredit überwiesen werden. Die kann dabei beispielsweise im Zusammenhang mit einem Girokontowechsel erfolgen, bei dem Sie gleich Ihr gesamtes Girokonto zu einem günstigeren Anbieter verlegen. Unser Ratgeber zeigt Ihnen, was Sie bei einem Kontowechsel beachten sollten.

Kontokorrentkredit Sicherheiten sind nicht notwendig

Der Kontokorrentkredit ist ein Überziehungskredit auf dem privaten Girokonto. Er wird durch Ihren monatlichen Geldeingang gesichert, weitere Kontokorrent Sicherheiten sind bei Ihnen als Privatperson nicht notwendig. Lediglich dann, wenn Sie ein Geschäftskonto nutzen, wird Ihre Bank mitunter auf Kontokorrentkredit Sicherheiten für den Betriebsmittelkredit bestehen.

Anzeigen
Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?