Zinsberechnung

Zinsberechnungen

Wenn Sie auf der Suche nach einer passenden Anlage sind, werden Sie, wie die meisten Anleger, Ihren Fokus auf die Höhe der Zinsen richten. Mit entsprechenden Zinsberechnungen können Sie so die Rendite einer Anlage ermitteln. Wenn Sie eine Zinsberechnung durchführen benötigen Sie folgende Eckdaten:

  • Anfangskapital
  • Den von der Bank bezahlten Zins
  • Laufzeit

 

Mit diesen Daten können Sie bei einer Zinsberechnung Ihr Endkapital und die Rendite Ihrer potenziellen Anlage ermitteln.

Zinsberechnungen miteinander vergleichen

Um mehrere Anlagen miteinander vergleichen zu können, sollten Sie mehrere Zinsberechnungen durchführen oder durchführen lassen. Neben dem eigentlichen Zinsertrag sollten Sie in die Zinsberechnung auch die Kosten für die Anlage einfließen lassen, denn Gebühren haben einen großen Einfluss auf Zinsberechnungen und sollten daher berücksichtigt werden. Sollten in der Zinsberechnung keine Kosten enthalten sein, sollten Sie trotz dessen danach fragen, denn nicht immer geben die Banken Kosten und Gebühren detailliert an. Mit einer solchen individuellen Zinsberechnung können Sie dann den Effektivzins Ihrer Anlage und somit den tatsächlichen Ertrag ermitteln.

Finden Sie mit unserer Zinsberechnung die beste Anlage:
Festgeld Vergleich

Führen Sie die Zinsberechnung online aus:
Tagesgeld Vergleich

Die Zinsberechnung online oder die Zinsberechnung Ihrer Bank

Die Zinsberechnung für eine Anlage können Sie sowohl online wie auch von Ihrer Bank durchführen lassen. Beide Zinsberechnungen zeigen Ihnen die Zinssätze Ihrer Anlage und ermitteln die verdienten Zinsen. Die Zinsberechnung online steht dabei der Zinsberechnung der Bank in nichts nach, so dass Sie die Zinsberechnung auch bequem zu Hause durchführen können.

Zinsberechnungen Kredit

Mit einer Zinsberechnung können Sie sich zudem ermitteln lassen, wie hoch die Zinsbelastung für einen aufgenommenen Kredit ist. Hierbei  benötigen Sie folgende Daten:

  • Kreditsumme
  • Laufzeit
  • Zinssatz

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Artikel– nutzen Sie jetzt die Möglichkeit eines Online Rechners und führen Sie eine Zinsberechnung durch:
Mit der Zinsberechnung Kredit die Kreditbelastung ermitteln

Zinsberechnung Formel

Natürlich ist ein Online Rechner eine praktische Möglichkeit, eine Zinsberechnung durchzuführen, dennoch können Sie auch eine Formel zur Zinsberechnung  anwenden und sich Ihr Ergebnis eigenständig ermitteln. In folgendem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die Formel verwenden:
Mit der Zinsberechnung Formel die Zinsen berechnen

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen