Tagesgeld oder Festgeld: Immer die richtige Wahl

Tagesgeld und Termingeld eignen sich in unterschiedlichen Situationen für die Anlage Ihres Geldes. Während die Zinsen für Tagesgeld niedriger als die Festgeld Zinsen sind, steht Ihnen Ihr Tagesgeld täglich zur Verfügung. Bei der Anlage von Festgeld erhalten Sie meist höhere Zinsen, binden sich aber dafür länger an diese Anlageform.

Zinsen für Tagesgeld und Festgeld zielsicher vergleichen

Wenn Sie täglich auf Ihr Geld zurückgreifen können wollen, dann ist Tagesgeld die bessere Wahl. Für die Anlage von Festgeld erhalten Sie zwar teilweise höhere Zinsen, dafür steht Ihnen Ihr Geld während der Anlagedauer allerdings auch nicht zur Verfügung.

Termingeld vorteilhaft anlegen: Tagesgeld Zinsen

Ob Tagesgeld oder Festgeld: Der Dispokredit ist eine sinnvolle Ergänzung

Wenn Ihnen kurzfristig Geldbeträge fehlen, dann sollten Sie überprüfen, ob nicht die Ausschöpfung von einem günstigen Dispokredit eine sinnvolle Alternative zur Auflösung von Tages- oder Festgeld bietet. Die Zinsen für die Überziehung sind bei vielen Banken sehr niedrig.

Immer mehr Verbraucher fragen sich zu Recht: Wie sicher ist mein Geld eigentlich bei meiner Bank? In Zeiten von Wirtschaftskrisen und Bankenpleiten sollte man umfassend über die Einlagensicherung informiert sein. Unser Ratgeber klärt Sie darüber auf, wie sicher Ihr Geld ist und was im Fall des Falles geschehen kann.

Die sorgfältige Information bewahrt vor Schäden: Einlagensicherung

Zinsen für Tagesgeld und Festgeld

In der Regel sind die Zinsen für Termingeld höher für Tagesgeld. Dennoch sind manche Tagesgeldangebote so attraktiv, dass sich der Vergleich unbedingt lohnt. So behalten Sie die volle Flexibilität, können täglich über Ihr Guthaben verfügen und erhalten dennoch hohe Zinsen.

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen