Der Ratenkredit zur Umschuldung: Sinnvoll und günstig

Nicht nur zur Finanzierung Ihrer Wünsche ist ein Ratenkredit geeignet. Die Umschuldung anderer Forderungen kann in vielen Situationen ebenfalls Sinn machen. Wenn Ihr Dispokredit dauerhaft ausgeschöpft ist, spart die Umschuldung per Ratenkredit viel Geld.

Jetzt Verpflichtungen ablösen und Ratenkredit beantragen

Zinsen für den Dispokredit oder für ungünstige Kredite sind meist wesentlich höher, als die Zinsen für einen günstigen Ratenkredit. Wer seine teuren Verpflichtungen mit einem Ratenkredit ablösen kann, spart dabei viel Geld.

Online vergleichen und beantragen: Ratenkredit Vergleich

Den finanziellen Spielraum gezielt erweitern

Mit einem Dispokredit können Sie Ihr Konto innerhalb von einem vereinbarten Rahmen überziehen, ohne hierzu Rücksprache mit Ihrer Bank zu nehmen. Wer sorgfältig die hierfür fälligen Zinsen vergleicht, der kann bei der Kontoüberziehung viel Geld sparen.
In Deutschland sind die Guthaben und Geldeinlagen privater Kunden gesetzlich vor Finanzkrisen und Bankenpleiten geschützt. Unser Ratgeber gibt wertvolle Hinweise und Tipps für den Fall der Fälle.

Informieren und reagieren: Einlagensicherung

Der günstige Ratenkredit: So macht Umschuldung Sinn

Wenn Sie sich für eine Umschuldung per Ratenkredit interessieren, sollten Sie zunächst alle offen Verpflichtungen erfassen und die dafür anfallenden Zinsen untersuchen. So errechnen Sie mühelos, wieviel Geld Sie einsparen können.

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen