Online Banking

Heutzutage nutzen immer mehr Menschen Online Banking und erledigen Ihre Bankgeschäfte bequem und praktisch vom heimischen Computer aus. So sparen Sie als Kunde nicht nur Zeit sondern auch Geld.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen gerne die Vor- und auch Nachteile von Online Banking vorstellen, so dass Sie sich selber ein Bild machen können, ob Online Banking für Sie in Frage kommt.

Vorteile Online Banking

  • Besuche bei der Hausbank entfallen
     - keine lästigen Warteschlangen am Bankschalter, keine lange Parkplatzsuche
  • Online Banking steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung
     - Sie müssen keinen Termin mehr bei Ihrem Bankberater machen und sind nicht mehr abhängig von den Öffnungszeiten der Banken
  • Onlinekonten sind oft preiswerter als herkömmliche Bankkonten
     - oftmals entfallen die Kontogebühren komplett
  • Onlinekonten können von jedem Computer aus erreicht werden
     - Sie benötigen dazu nur einen Internetanschluss
  • Online Banking bietet sich gerade  für Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit an
     - Sie müssen sich nicht mehr zu Ihrer Hausbank quälen oder eine andere Person mit Transaktionen beauftragen sondern können Ihre Bankgeschäfte eigenständig von zu Hause aus erledigen
  • Online Banking stellt Ihnen eine Vielzahl von Funktionen zur Verfügung. So können Sie:
     - Überweisungen zu bestimmten Terminen ausführen lasse
     - unberechtigte Lastschriften selbst korrigieren
     - Daueraufträge einrichten, ändern, löschen
     - Auslandsüberweisungen tätigen
     - Gelder auf Unterkonten transferieren
     - Kontostand abfragen

Online Banking Nachteile

  • Keinen persönlichen Berater vor Ort
     - Meist gibt es jedoch einen Ansprechpartner per Telefon oder E-Mail
  • Schecks können nicht eingelöst werden
     - Sollten Sie also regelmäßige Schecks bekommen, so ist ein klassisches Konto für Sie durchaus praktischer
  • Bargeld in Fremdwährung ist nicht so einfach zu bekommen
     - Sollten Sie häufiger Bargeld in Fremdwährung benötigen, so sind Sie auch hier bei einem klassischen Konto besser aufgehoben
  • Bei Online Banking müssen Sie ein paar Sicherheitsmaßnahmen beachten
     - Zu Thema Sicherheit müssen Sie einiges beachten, aber wenn Sie bestimmte Sicherheitsregeln berücksichtigen und sich mit bestehenden Risiken vertraut machen können Sie Online Banking bedenkenlos nutzen
  • Haftung bei missbräuchlicher Verwendung Ihrer PIN und Tan
     - Die missbräuchliche Verwendung von PIN und Tan ist schwerer nachzuweisen als die unbefugte Verwendung Ihrer Maestro- oder Kreditkarte. Auf PIN und Tan ist daher immer gut zu achten.
  • Online Banking birgt neue Betrugsverfahren, wie beispielsweise Phishing Mails
     - Auch hier gilt es einige Sicherheitsregeln zu berücksichtigen, auf die wir im speziellen in einem anderen Artikel noch näher eingehen

Online Banking: Weitere Informationen

Jetzt kennen Sie die Vor- und Nachteile von Online Banking und können auf Grundlage dessen noch besser entscheiden, ob diese Form für Sie in Frage kommt. Da das Thema Online Banking sehr umfangreich ist, haben wir noch weiterführende Informationen für Sie. Schauen Sie doch einmal rein:

Was ist Online Banking?
Was ist e-banking?
Was müssen Sie zum Thema Online Banking Sicherheit wissen?
Was versteht man unter dem PIN Tan Verfahren?
Wie sicher ist das HBCI Verfahren?
Welche Online Banking Software gibt es?

Wenn Sie sich entschieden haben, dass Online Banking genau das Richtige für Sie ist, schauen Sie sich gerne in unseren Vergleichen nach einem geeigneten Konto um.

Keine Kontoführungsgebühren:
Girokonto Preisvergleich
Jetzt sichern:
Tagesgeld-Zinsen
Garantierte Zinsen:
Festgeld anlegen

 

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen