MasterCard Kreditkarten für den weltweiten Einsatz

Wenn auch Sie häufig unterwegs sind oder Einkäufe erledigen wollen, können Ihnen MasterCard Kreditkarten gute Dienste erweisen. Sie können die Karten an mehr als 25 Millionen Akzeptanzstellen einsetzen und sogar weltweit Bargeld am Geldautomat abholen. So bleiben Sie immer und überall finanziell flexibel, und dies für geringe Kosten.

MasterCard Karten mit hohem Sicherheitsstandard

Zusätzlich zu den zahlreichen Einsatzmöglichkeiten der MasterCard Karten bietet Ihnen die MasterCard Karte auch einen hohen Sicherheitsstandard. Die Abhebung am Geldautomat ist dabei nur nach Eingabe der persönlichen PIN-Nummer möglich, bei Einkäufen autorisieren Sie sich mit Ihrer Unterschrift sowie Ihrem Personalausweis. Sofern Sie im Internet einkaufen wollen, wird neben Ihrer 16stelligen Kreditkartennummer auch der dreistellige Sicherheitscode auf der Rückseite der Kreditkarte benötigt.

Mit den besten Kreditkarten flexibel bezahlen: Kreditkarten Vergleich

MasterCard mit kostenlosem Girokonto: Girokonto Vergleich

 

Die MasterCard Karte bestellen

Die MasterCard Karte können Sie bei nahezu jeder Bank bestellen. Zudem gibt es verschiedene Kreditkartenanbieter, die Sie unabhängig von Ihrem Girokonto oder Ihrem Tagesgeld nutzen können. Die MasterCard Kreditkarte wird dabei in verschiedenen Versionen angeboten. Die klassische MasterCard Karte bietet Ihnen ein Kreditkartenlimit von einigen Tausend Euro, welches Sie für Einkäufe nutzen können. Am Ende des Abrechnungsmonats wird das Kreditkartenkonto dann durch Lastschrift von Ihrem Girokonto ausgeglichen. Alternativ können Sie mittlerweile aber auch eine Prepaid Kreditkarte nutzen, die Sie nach Überweisung eines Geldbetrages auf Guthabenbasis nutzen können.