Kreditinstitut

Als Kreditinstitut bezeichnet man Unternehmen, die Bankgeschäfte gewerblich abwickeln. Es ist der Oberbegriff aller Banken. Zu den Kreditinstituten gehören also:

  • Sparkassen
  • Genossenschaftsbanken
  • Privatbanken

Kreditinstitut Produktangebot

Zu dem Produktangebot von Kreditinstituten gehören unter anderem Girokonten und Geldanlageprodukte. Gleichzeitig vergeben Kreditinstitute aber auch Kredite an Privat- und Geschäftskunden und bilden so eine wichtige Grundlage für das Funktionieren der Wirtschaft.

Wir stellen Ihnen in unseren Vergleichsrechnern die aktuellen Bankangebote vor. Nach entsprechendem Geldanlageprodukt erhalten Sie hier die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Angeboten und können bei Interesse das Angebot schnell und einfach direkt online abschließen.

Attraktive Tagesgeldkonten: Tagesgeld Vergleich

Kostenlose Investment Depots: Wertpapierdepot Vergleich

Kostenlose Girokonten: Girokonto Vergleich

Die besten Festgeldkonten: Festgeld Vergleich

Günstigere Ratenkredite: Ratenkredit Vergleich

Kostenlose Kreditkarten: Kreditkarten Vergleich

Warum ein genauer Vergleich der Kreditinstitute von große Bedeutung ist klären wir in folgendem Artikel: Kreditinstitute vergleichen

Das Kreditinstitut als Bank Kreditinstitut

Nahezu jedes Kreditinstitut in Deutschland arbeitet als Universalbank. Die Kreditinstitute unterteilen sich dabei in drei Bereiche, zu denen zum einen die Privatbanken gehören, darunter auch die deutschen Großbanken sowie kleinere Regionalbanken. Sie arbeiten meist überregional und sind als Geschäftsbanken zum Teil auch im Ausland tätig. Daneben zählen als Bank Kreditinstitut auch die Sparkassen und die Volks- und Raiffeisenbanken, die in erster Linie regional tätig sind und sich vor allem auf die dort ansässigen kleinen Wirtschaftsunternehmen und Privatkunden spezialisieren. 

Deutsche Kreditinstitute gehören zu den besten Kreditinstituten

Zu den in Deutschland ansässigen Kreditinstituten gehören sowohl Filialbanken als auch Direktbanken. Was ist der Unterschied zwischen einer Direktbank und einer Filialbank? Zu diesem Thema haben wir weitere Informationsartikel vorbereitet, die Sie bei Interesse umfassend zu den beiden Formen aufklären:

Filialbank:
Bei einer Filialbank handelt es sich um ein Kreditinstitut welches nicht ausschließlich online, sondern auch direkt vor Ort verfügbar ist. Hier stellen wir Ihnen die Vor- und Nachteile von Filialbanken vor

Direktbank:
Direktbanken stellen Ihre Produkte ausschließlich online den Kunden zur Verfügung. Sie als Kunde können Ihr Konto dann per Online Banking führen. Hier wollen wir klären, wann sich ein Konto bei einer Direktbank für Sie lohnen kann und welches die Vor- und Nachteile einer Direktbank sind.

Mehr zum Thema: Kreditinstitute in Deutschland

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen