Einen Kredit bei der Bank aufnehmen

Ein Kredit bei der Bank kann vielfältige Formen haben. Es ist daher wichtig zu prüfen, wofür dieser Kredit verwendet wird. Benötigen Sie beispielsweise nur einen kurzfristigen Kredit Ihrer Bank, wird ein Dispositionskredit oder ein Rahmenkredit ausreichen. Diese Bank Kredite weisen zwar im Verhältnis hohe Zinsen auf, sie sind aber jederzeit zurückzahlbar. Sollten Sie hingegen Ihren Urlaub oder eine Anschaffung längerfristig über drei bis sechs Jahre finanzieren wollen, kann ein Ratenkredit die beste Wahl sein, denn er bietet niedrigere Zinsen und eine feste monatliche Rate. Für den Kauf oder den Bau eines Hauses hingegen werden spezielle Bank Kredite für die Immobilienfinanzierung angeboten, deren Laufzeit bis zu 30 Jahre betragen kann.

Bank Kredite für die Ratenzahlung

Die am häufigsten aufgenommenen Bank Kredite sind klassische Ratenkredite. Sie können oft schon ab 500 Euro aufgenommen werden, die maximale Kreditsumme dieser Bank Kredite liegt bei 25.000 - 50.000 Euro. Wollen Sie einen solchen Kredit bei der Bank aufnehmen, können Sie den Antrag in der Regel online stellen. Durch die kurzen Bearbeitungswege ist es den meisten Banken heute möglich, derartige Bank Kredite bereits nach wenigen Tagen zur Verfügung zu stellen.

Finden Sie mit uns die günstigsten Bank Kredite: Ratenkredit online

Die Sicherheiten für Banken Kredite

Wenn Sie Banken Kredite aufnehmen wollen, müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen. Die wichtigste Voraussetzung ist dabei eine positive Schufa-Auskunft, weiterhin benötigen Sie ein regelmäßiges Einkommen, welches für die Bezahlung der Kreditrate genutzt werden kann. Letztlich benötigen die Banken von Ihnen bei der Nutzung höherer Banken Kredite auch Sicherheiten, zum Beispiel Grundpfandrechte. Diese werden für Ratenkredite sowie für Dispositionskredite allerdings nicht notwendig.

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen