Kontoführungsgebühren werden steuerlich kaum berücksichtigt

Nach dem deutschen Steuerrecht können Kontoführungsgebühren bis zu einer pauschalen Höhe von 16 Euro pro Jahr abgesetzt werden. Wer höhere Kontoführungsgebühren zahlt, der kann diese nicht von der Steuer absetzen und macht einen entsprechenden Verlust. Ein kostenloses Konto ist eine ideale Lösung, um bares Geld zu sparen. Zudem haben sie eine Sache weniger an die sie beim ausfüllen ihrer Steuererklärung denken müssen.

Kontoführungsgebühren und die Steuer

Innerhalb der Steuererklärung können Kontoführungsgebühren bis zu einer Höhe von 16 Euro pro Jahr geltend gemacht werden. Hierzu ist ein entsprechender Eintrag in der Anlage N der Steuererklärung erforderlich. Höhere Kontoführungsgebühren können nicht abgesetzt werden.

Kostenlose Girokonten im Vergleich: Girokonto Vergleich

Kostenlose Tagesgeldkonten: Tagesgeld Vergleich

Kostenlose Depots: Wertpapierdepot Vergleich

Kostenlose Festgeld Angebote: Festgeldkonto Vergleich

Weltweit bezahlen und Bargeld abheben: Kostenlose Kreditkarten

Überschüssige Beträge kurzfristig optimal anlegen

Wer kurzfristig über Geldbeträge verfügt, die aktuell nicht benötigt werden, der sollte diese per Tagesgeld anlegen. Viele Banken bieten Ihnen für diese Anlageform hohe Zinsen. Dennoch bleibt das angelegte Geld täglich verfügbar.

Wer zu einem günstigeren Konto wechseln möchte, der wünscht sich einen schnellen und reibungslosen Kontowechsel. Unser Ratgeber erklärt Ihnen, wie Sie in wenigen, einfachen Schritten zu einem neuen Konto wechseln.

Vor dem Wechsel umfassend informieren: Kontowechsel

Kontoführungsgebühren von der Steuer absetzen

Wer hohe Kontoführungsgebühren zahlt, der kann diese nur in einer Höhe von 16 Euro pro Jahr von der Steuer absetzen. Vermeiden Sie höhere Kontogebühren und nutzen Sie kostenlose Kontenangebote, um unnötige Kosten von Anfang an zu vermeiden. Zeit beim ausfüllen ihrer Steuerklärung haben sie zudem auch noch gewonnen.

Jetzt zum Girokonto Vergleich: Kostenlose Girokonten

Die besten Tagesgeld Zins Angebote: Kostenlose Tagesgeldkonten

Höchste Festgeld Zinsen sichern: Kostenlose Festgeldkonten

 

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen