Geschäftskonto eröffnen und Geschäftskonto einrichten

Wenn Sie ein Geschäftskonto eröffnen oder ein Geschäftskonto einrichten wollen, können Sie dies bei uns ganz bequem online tun. Hierfür benötigen Sie keinen Termin bei der Bank, sondern der Kontoeröffnungsantrag kann ganz einfach an Ihrem PC ausgefüllt werden. Um das Geschäftskonto eröffnen zu können, muss der Kontoeröffnungsantrag danach nur ausgedruckt und im Post-Ident-Verfahren an die Bank gesendet werden. Sie wird das Geschäftskonto dann sofort einrichten.

Eröffnung Geschäftskonto: Das Geschäftskonto online eröffnen

Für die Eröffnung Geschäftskonto benötigen Sie neben dem Kontoeröffnungsantrag einige weitere Unterlagen. Sofern Sie Ihr Geschäftskonto online eröffnen, werden diese im Nachhinein per Post an die Bank gesendet. Sofern Sie Ihr Geschäftskonto als Einzelunternehmen eröffnen wollen, wird neben Ihrem Personalausweis auch der Gewerbeschein benötigt, um das Geschäftskonto einrichten zu können. Als Freiberufler hingegen benötigen Sie keinen Gewerbeschein, da ja kein Gewerbe angemeldet ist. Um ein Geschäftskonto als Personengesellschaft eröffnen zu können, benötigen die Banken Ihren Gesellschaftervertrag sowie die Personalausweise der vertretungsberechtigten Personen.

Angebote im Vergleich: Geschäftskonto Vergleich

Die Kontoeröffnung für eine Firma

Die Unterlagen, die Sie für die Kontoeröffnung Firma und die Eröffnung Geschäftskonto benötigen, senden Sie an die Bank, die dann das Geschäftskonto einrichten wird. Nach wenigen Tagen erhalten Sie dann die notwendigen Unterlagen für das Onlinebanking, die zum Kontopaket gehörende ec/maestro-Karte sowie die Kreditkarte, sofern Sie diese im Kontoeröffnungsantrag gewünscht haben.

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen