Flexibel und sicher: Weltweit Geld abheben

Wer viel auf Reisen ist, möchte weltweit Geld abheben, ohne dass Gebühren anfallen. Wenn Sie international Geld abheben wollen, dann sollten Sie sich eine Karte zulegen, die Ihnen das Abheben von Geld weltweit kostenlos ermöglicht.

Weltweit kostenlos Geld abheben

Wer international Geld abheben möchte, der sollte darauf achten, dass seine Karte an möglichst vielen Automaten akzeptiert wird. Dies ist in der Regel eher bei Kreditkarten der Fall. Einige Karten ermöglichen das Geld abheben weltweit und kostenlos.

Zwei Angebote haben sich besonders bewährt:

Beim DKB Girokonto erhalten Sie eine Visa-Card mit der Sie weltweit kostenlos Geld abheben können - an jedem Geldautomaten.

Wenn Sie statt der Visa- lieber eine Mastercard haben möchten, bietet sich das Netbank Girokonto an. Auch mit ihr kann man weltweit Geld abheben - ohne Gebühren versteht sich.

Viele weitere Angebote im Test: Girokonto Übersicht

Attraktive Zinsen auf Ihr Guthaben

Wer sein Geld in Form von Tagesgeld anlegt, der erhält hierfür hohe Zinsen und kann dennoch täglich über die Einlagen verfügen. Kurzfristig verfügbare Beträge lassen sich so optimal anlegen.

Es gibt viele gute Gründe, die für den Wechsel zu einem günstigeren oder leistungsfähigeren Konto sprechen. Unser Ratgeber informiert umfassend über den optimalen Kontowechsel und vermittelt alles Wissenswerte in übersichtlicher und einfacher Form.

Vor dem Wechsel informieren: Kontowechsel

International Geld abheben: Hierauf sollten Sie achten

Wer weltweit Geld abheben möchte, der muss auf die Akzeptanz seiner Karte und die entstehenden Gebühren bei der Benutzung fremder Automaten achten. Prüfen Sie vor der Reise die Eignung Ihrer Karte und informieren Sie sich über die Kosten für das Abheben von Bargeld vor Ort.

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen