Mit der Visacard Geld abheben

Die Visacard ist ein weltweit akzeptiertes Zahlungsmittel. So können Sie, wenn Sie Besitzer einer Visa Kreditkarte sind, in 240 Ländern bei mehr als 20 Millionen Akzeptanzstellen bargeldlos bezahlen. Doch nicht nur beim bargeldlosen Bezahlen genießen Sie große Vorteile – auch das Geld abheben mit der Visacard ist problemlos, denn 49.000 Automaten in Deutschland und über 800.000 Automaten weltweit bilden ein dichtes Netz.

  • Weltweit Geld abheben per Visakarte
    Bei der Benutzung Ihrer Visacard sollten Sie immer auf die anfallenden Gebühren achten. Die Gebühren beim Geld abheben betragen bei manchen Banken 3%, mindestens 7,50 € des abgehobenen Betrages.

    Dennoch bieten Ihnen mache Banken auch eine Visacard an, mit der Sie kostenlos Geld abheben können: Mit dem DKB Girokonto erhalten Sie beispielsweise ein kostenloses Girokonto inklusive Visa-Card mit der Sie weltweit an jedem Geldautomaten gebührenfrei Geld abheben können.

    Wenn Sie sich also für eine Visacard interessieren, sollten Sie die Angebote der Banken gründlich miteinander vergleichen:
    Viele kostenlose Angebote in der Übersicht: Kreditkarten Vergleich

  • Visa  Geld abheben Limit
    Wenn Sie mit der Visa Kreditkarte Geld abheben oder auch im Handel bargeldlos bezahlen, so können Sie dies nur bis zu einem bestimmten Limit durchführen. Wie hoch das Kartenlimit ist, hängt von Ihrer eigenen Bonität und von Ihrem Einkommen ab.

  • Visa Geld abheben PIN
    Wenn Sie mit der Visa Geld abheben möchten, so benötigen Sie eine PIN, wie Sie es auch von Ihrer klassischen ec/maestro Karte kennen. 

  • Visacard Varianten
    Bei einem Vergleich der Angebote der Banken werden Sie feststellen: Visacard ist nicht gleich Visacard. Die Visacard wird heutzutage von vielen verschiedenen Kreditinstituten ausgegeben, jedoch zu ganz unterschiedlichen Konditionen.

    Während Sie bei der einen Bank eine Visacard bekommen, für die Sie keine Jahresgebühr bezahlen können, so kann ein anderes Kreditinstitut die Visacard gegen eine hohe Jahresgebühr ausgeben. Suchen Sie sich also das Angebot, welches am besten zu Ihren finanziellen Vorstellungen passt.


Jetzt wissen Sie die wichtigsten Punkte, die Sie zur Nutzung einer Visacard wissen müssen. Doch wie sieht es eigentlich mit den Konditionen bei einer Mastercard aus?
Jetzt informieren: Mastercard  - eine Alternative zur Visacard

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen