Devisen: Die Devisen Definition

Devisen

Nach der Devisen Definition sind Devisen Forderungen auf ausländische Währungen wie etwa Bankguthaben, Schecks oder Wechsel.

Wenn Sie also Geldbeträge ins Ausland überweisen, spricht man von einer Devisen Überweisung. Umgangssprachlich wird der Begriff der Devisen aber häufig auch für das ausländische Bargeld benutzt, welches eigentlich als Sorten bezeichnet wird.

Den Kurs von Devisen online verfolgen

Mit der Zahlung von Devisen haben Sie die Möglichkeit, Forderungen in fremden Währungen zu begleichen. So können Sie beispielsweise Ihre Urlaubsreise in die Türkei oder aber den Einkauf in London bezahlen. Sofern Sie nicht über ein Währungskonto, sondern lediglich über ein auf Euro lautendes Girokonto verfügen, wird die Bank Ihre Devisen Zahlung online ausführen und Ihnen den entsprechenden Gegenwert in Euro belasten. Dieser Gegenwert der Devisen ist natürlich vom aktuellen Tageskurs abhängig, den Sie wiederum bei Devisen online beobachten können.

Bezahlen Sie Ihre Devisen online: Girokonto Vergleich

Nutzen Sie für Währungszahlungen alternative Zahlungsmittel: Kreditkarte Vergleich

Mit Devisen handeln

Devisen können jedoch nicht nur der Zahlung ausländischer Rechnungen dienen, sondern Sie haben auch de Möglichkeit, mit Devisen professionell am Devisen-Markt Forex zu handeln. Mit einem entsprechenden Wertpapierdepot können Sie so auch kleine Kursschwankungen ausnutzen und Gewinne erzielen.

Devisen oder Sorten

Oft sind die Begrifflichkeiten zwischen Devisen und Sorten nicht ganz klar und werden häufig verwechselt. Wir erklären Ihnen hiermit den genauen Unterschied:

  • Devisen
    Wenn man von Devisen spricht, meint man alle Zahlungsmittel in Fremdwährung außer Bargeld. Es handelt sich hier also um reines Buchgeld, wie beispielsweise Schecks oder auch Wechsel.
  • Sorten
    Sorten dagegen meint ausländisches Bargeld. Wenn Sie also in die Türkei in den Urlaub fahren und hier in Deutschland Euro in Türkische Lira umtauschen, dann handelt es sich bei diesem Geld um Sorten. Wenn Sie nach Ihrem Urlaub in der Türkei dann das übrig gebliebene Bargeld wieder auf Ihr Konto einzahlen, werden Sorten wieder zu Devisen. 

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen