Deutsche Kreditbank AG Bankportrait


DKB Referenzen

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank und hat ihren Sitz in Berlin. Sie ist unter anderem Anbieter der in Kooperation mit der Lufthansa herausgegebenen Miles and More Kreditkarte und im Umfeld der Banken fest etabliert.

Die DKB fokussiert sich auf die Kundensegmente Privatkunden, Firmenkunden und Öffentliche Kunden. Im Geschäft mit Privatkunden präsentiert sich die Deutsche Kreditbank im Markt als Direktbank. Bereits über 2 Millionen Privatkunden haben sich für die DKB entschieden. Für Firmenkunden und Öffentliche Kunden stehen bundesweit 18 Niederlassungen an 15 Standorten, vorwiegend in Ost-Deutschland, zur Verfügung.

DKB Cash Girokonto

Das kostenlose Girokonto DKB Cash ist derzeit eines der beliebtesten Girokonto Angebote auf dem Markt. Was sind die Vorteile des DKB Cash?

  • Kostenlose Kontoführung
  • Niedrige Dispozinsen
  • Kostenfreie DKB VISA Card
  • Weltweit kostenfrei Bargeld abheben mit der DKB VISA Card
  • Guthabenzinsen auf dem Girokonto uns der DKB VISA Card

Mehr Informationen: DKB Cash Konto

Die Produkte der DKB, vor allem das kostenlose Girokonto DKB-Cash, wurden schon mehrfach von verschiedensten unabhängigen Wirtschaftsmedien ausgezeichnet.

DKB Referenzen

DKB Einlagensicherung

Wie alle Banken in den EU-Mitgliedsstaaten ist auch die DKB an der gesetzlichen Einlagensicherung beteiligt. Bei der gesetzlichen Einlagensicherung sind Ihre Einlagen bis zu einer Höhe von 100.00 Euro pro Person pro Kreditinstitut abgesichert. Zudem sind 90% der Verbindlichkeiten aus Wertpapiergeschäften bis zu einer Obergrenze von 20.000 Euro geschützt.

Darüber hinaus sind die Einlagen bei der DKB für den Fall einer Insolvenz über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands öffentlicher Banken abgesichert. Über diesen Einlagensicherungsfonds sind die Einlagen grundsätzlich ohne Haftungsbegrenzung gesichert.

Mehr Informationen: Einlagensicherungsfonds

Zudem hat die Bayerische Landesbank als Mutter-Unternehmen der DKB in ihrem Geschäftsbericht eine Patronatserklärung abgegeben. Diese beinhaltet, dass die Bayerische Landesbank, abgesehen von politischen Risiken (z.B. Kriege, gesetzlicher Leistungsverbote u. ä.), in Höhe ihrer Anteilsquote dafür Sorge tragen wird, dass die DKB ihre vertraglichen Verpflichtungen erfüllen kann.

DKB gibt Kostenvorteile konsequent an Kunden weiter

Die DKB erzielt durch normierte Arbeitsabläufe und optimierte Prozesse Kostenvorteile. Diese gibt sie konsequent an ihre Kunden, z. B. in Form einer hohen Guthabenverzinsung, niedrigen Überziehungszinsen oder eines Verzichts auf Gebühren, weiter.

Privatkunden können ihre Bankgeschäfte bei der DKB rund um die Uhr über das auf dem neuesten Stand befindliche Internetbanking abwickeln. Bei Fragen oder Problemen stehen Kunden der DKB auch Service-Mitarbeiter über eine Hotline zur Verfügung.

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen