Die Ausbildung mit dem richtigen Ausbildungskonto beginnen

Ausbildungskonto

Viele Kinder nutzen bereits lange vor ihrem Ausbildungsbeginn ein Kinder Konto, auf das die Eltern die Geldgeschenke der Großeltern oder andere Sparbeiträge einzahlen. Häufig ist dieses Kinder Konto jedoch nicht als Ausbildungskonto geeignet, so dass mit dem Beginn der Ausbildung ein Vergleich der Angebote erfolgen sollte. 

Wenn Sie jetzt bei Ihrem alten Anbieter bleiben besteht die Gefahr, dass Sie zu hohe Kosten für Ihr Ausbildungskonto bezahlen oder aber keine Zinserträge erzielen können.

Ausbildung Konto: Kostenloses Konto zur Ausbildung finden

Auszubildende verfügen in der Regel nur über ein geringes Einkommen, so dass hohe Kontoführungsgebühren stark zu Buche schlagen können. Nutzen Sie mit Ihren Eltern daher jetzt die Möglichkeit, ein kostenloses Ausbildungskonto mit unserem Preisvergleich zu finden und führen Sie anschließend einen Kontowechsel durch.

  • Kostenloses Girokonto Student
    Konto ist nicht gleich Konto, daher sollten Sie die Angebote der verschiedenen Konten für Studenten und Auszubildende genauestens vergleichen.
  • Girokonto Schüler
    Wir haben für Sie, neben einem Vergleich der verschiedenen Angebote an Schülerkonten, auch die wichtigsten Informationen zusammengestellt, die Sie beachten sollten, wenn Sie ein Schülerkonto eröffnen möchten.
  • Kontowechsel
    Beim Kontowechsel sollten Sie auf einige Punkte achten, damit Sie keine unnötigen Gebühren zahlen müssen. Wir haben eine Checkliste und die wichtigsten notwendigen Informationen für Sie zusammengefasst -  vom Musteranschreiben für Lastschrift-Einzieher bis zur Information für den Arbeitgeber.

Ein Ausbildungskonto führen

Wenn Sie sich für ein Ausbildungskonto entschieden haben, können Sie dies sowohl vor Ort als auch online führen. Die Online-Kontoführung hat dabei den Vorteil, dass Sie Kontoumsätze und Überweisungen zu Hause am heimischen PC ausführen können. Sie sparen sich so also Zeit und müssen für Kontoauszüge nicht mehr zur Bank. Abhebungen am Geldautomat sind dann mit der von der Bank zur Verfügung gestellten Bankkarte möglich. Sind Sie bereits volljährig, können Sie auch die ec/maestro-Karte sowie die Kreditkarte erhalten. 

Vergleichen Sie jetzt die besten Bankprodukte

Girokonto Tagesgeld Festgeld Kreditkarte
Anzeigen